normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Sankt Martin - Unser Laternenumzug 2017

09.11.2017

Gestern fand zum ersten Mal der Martinsumzug aller Kaarster Grundschulen an dem Mittwoch vor dem Martinstag statt.

 

Die Klasse M5 und unser Herr Pflipsen führten unsere Schule mit der großen beleuchteten Schullaterne an. Singend zogen wir mit unseren bunten Laternen durch die Kaarster Straßen. Anwohner und Zuschauer konnten in diesem Jahr viele farbige Musterlaternen, Feuerlaternen, weiße Gänse, lebhafte Monster, farbenreiche Elefanten und interessante Pixellaternen bewundern.

 

Fröhlich kamen wir im Dunkeln am Stadtpark an. Dort brannte schon das große Martinsfeuer, das alle Blicke der Kinder auf sich zog. Nachdem alle Schulen ihre Laternen in die Höhe gehalten haben, wurde gemeinsam das traditionelle Martinslied gesungen und der Martinsverein erzählte die Martinsgeschichte. Anschließend kam Sankt Martin hoch zu Ross, teilte mit dem auf dem Boden sitzenden Bettler den Mantel und ritt dann zur Freude aller Kinder mit seinem Schimmel ganz nah an uns vorbei.

 

Bereits am Vormittag bekam jedes Kind einen Button vom Martinsverein, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert. Herzlichen Glückwunsch! An vielen Jacken der Kinder konnte man beim Umzug die schönen Anstecker entdecken.

 

Heute Vormittag gab es dann für jedes Kind einen leckeren Weckmann, der pur, mit Butter oder Marmelade in der Frühstückspause verzehrt wurde.

 

Ein großes Dankeschön an den Martinsverein für die gute Organisation, die Musik und die Weckmänner, der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kaarst und allen Eltern für ihre Hilfe bei unserem Laternenumzug.

 

Foto: Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...

Fotoserien zu der Meldung


Sankt Martin 2017 (09.11.2017)